M.O.M.'s ( Mothers on Move)

Wir sind die M.O.M.'s ( Mothers on Move)

2015 haben wir uns gefunden und seitdem den Mottotanz auf den Erwachsenen Sitzungen dargebracht. Wir sind 12 Frauen die alle am Entwickeln unseres Tanzes, der Musik, der Kostüme mitwirken. Wir verstehen uns als Ganzes und so sind wir alle zusammen unser Trainer. Jede M.O.M. bringt 

sich hier mit ihren Stärken ein. Am Ende entsteht ein kreativer Tanz mit viel Liebe, der dem Publikum gute Laune zaubert und gelegentlich ein Lächeln ins Gesicht.

Wir haben Spaß an der Fastnacht und verstehen uns nicht als Leistungsgruppe. Die Freude am Gemeinsamen Entwickeln und Umsetzen steht bei uns ganz klar im Vordergrund.
Wir sehen uns bei den Erwachsenen Sitzunge in der GBS Aula.

Eure M.O.M.'s

Sitzungen25.1

Sitzungen24

 

Die wunderbaren Marionetten

HELAU - Wir sind die die Showtanzgruppe „Die Marionetten“

Gegründet haben wir uns in der Kampagne 1999/2000 aus den beiden Tanzgruppen Jumping Jacks und Konfettis. Seit 2000/2001 werden wir von Christopher Sattler trainiert, der uns zusammen mit Stefanie Gröpl und Stephanie Weimar jedes Jahr auf´s Neue zu Höchstleistungen anspornt.

Seit vielen Jahren sind wir der letzte Programmpunkt vor dem Finale der TGS Sitzungen. Mit Tänzen wie „Tausend und eine Nacht“, „Die Addams Family“ und „Marie Antoinette“ haben es unsere Trainer immer wieder geschafft, kleine Geschichten auf die Bühne zu zaubern. Zu unseren eigenen Favoriten (und auch sicherlich zu denen der Zuschauer, die uns mit Standing Ovations belohnt haben) gehören u.a. „Moulin Rouge“, „Der Tanz der Vampire“ und „Alice im Wunderland“.

Neben unseren eigenen Sitzungen tanzen wir auch bei anderen Fastnachtssitzungen und bei sonstigen Veranstaltungen und Feiern. Seit Juni trainieren wir bereits für die nächste Kampagne. Lasst euch überraschen, was sich unsere Trainer dieses Jahr haben einfallen lassen.

mario1

 

Cookies