Die diesjährigen Tischtennis-Vereinsmeisterschaften der JSK Rodgau endeten mit einer kleinen Überraschung. Vereinsmeister wurde das JSK-Nachwuchstalent Kai Ochsenhirt. Im Endspiel besiegte er die Nr. 1 und Abteilungsleiter Eric Reichenbach.

13 Spieler kämpften in dem bewerten Handicapmodus um den Titel. Nach den Gruppenspielen ging es dann im KO-Modus weiter. Die 3. Plätze belegten Georg Menzel und Achim Fischer.

In der Doppelklasse gehört ein wenig Losglück dazu. Hier werden alle Paare zu Beginn gelost. Vereinsmeister im Doppel wurden Noah Wöhrle und Achim Fischer, die in einem spannenden Finale knapp Erik Lämmer und Eric Reichenbach mit 3:2 Sätzen besiegten.

Einige Tage zuvor wurden die Vereinsmeister der Seniorenklasse gesucht. Hier sind alle Abteilungsmitglieder startberechtigt, die älter als 50 Jahre sind. Nach Gruppen- und KO-Spielen wurde Lutz Heider Vereinsmeister. Den zweiten Platz belegte Dietmar Reichenbach. Thorsten Wennemuth und Thomas Aulmann teilten sich den 3. Platz.

Senioren-Doppelmeister wurden Thorsten Wennemuth und Lutz Heider vor Manfred Greulich und Achim Fischer.

Die „Vereinsmeister-Woche“ wurde mit dem Abteilungssommerfest inmitten der Blumenpracht der Baumschule Schüler abgeschlossen. Abteilungsleiter Eric Reichenbach  konnte zusammen mit Vereinsvorsitzenden Lothar Mark, Ehrenvorsitzende Heide Klabers und mit Sportwart Achim Fischer den Siegerpokal,  Siegerurkunden und Preise an die Platzierten übergeben. Außerdem wurde der TT-Nachwuchs für eine erfolgreiche Saison geehrt.

Neben den Vereinsmeistern wurden auch langjährige aktive Abteilungsmitglieder geehrt. Uwe Kratz und Patrick Ochsenhirt (30 Jahre), Thorsten Schüler und Jürgen Follmann (40 Jahre) haben eine Ehrenurkunde vom Hessischen Tischtennisverband für aktiven Tischtennissport erhalten.

In 14 Tagen startet die JSK mit 7 Herren- und 4 Nachwuchsmannschaften in die neue Saison.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Senioren Ü50 - Einzel

  1. Lutz Heider
  2. Dietmar Reichenbach
  3. Thorsten Wennemuth und Thomas Aulmann

Senioren Ü50 - Doppel

  1. Thorsten Wennemuth / Lutz Heider
  2. Manfred Greulich / Achim Fischer

 

Vereinsmeister aller Klassen - Einzel

  1. Kai Ochsenhirt
  2. Eric Reichenbach
  3. Georg Menzel und Achim Fischer

 

Vereinsmeister aller Klassen - Doppel

  1. Noah Wöhrle / Achim Fischer
  2. Erik Lämmer / Eric Reichenbach

Cookies