U13 bei den Bad Homburg Sentinels und das jüngste Team der Rodgau Pioneers kommt auf Touren.

Gemeinsam mit den Gießen Golden Dragons spielt man als Spielgemeinschaft in der Landesliga gegen sechs andere Teams aus Hessen.
Bei ihrem ersten Spieltag in Bad Homburg erlangte das gemischte Team einen klaren 62:19 Sieg gegen die Liganeulinge der Montabaur Fighting Farmers.

Das darauf folgende Spiel, gegen die sehr gut auftretenden Gastgeber, entwickelte sich bis in die zweite Halbzeit sehr ausgeglichen.
Nach einem 12:12 Ausgleich zogen die Bad Homburg Sentinels dann aber dank ihrer Spielerfahrung davon und entschieden das Spiel mit einem Endstand von 18:26 für sich.

Am 1. Oktober geht es dann für unsere "Dragoneers" in Rüsselsheim weiter.
Dort trifft das mixed Team der Golden Dragons und Pioneers auf die großen Gegner aus Wiesbaden und die Frankfurt Universe.
Bis dahin werden die jungen Spieler zwischen 10 und 13 Jahren vom Trainerteam weiter vorbereitet und mit neuen Spielzügen versorgt.
Mit der gesammelten Spielerfahrung will sich das Team für ihr hartes Training belohnen und weiterhin attraktiven Football präsentieren.

Ein Heimspiel in Rodgau gibt es für die U13 zwar leider nicht, aber am Sonntag, den 17.09. im Rahmen des U16 Regionalmeisterschafts Spieles, können interessierte Kids ab 9 Jahren sich ein Bild von den Footballern der JSK Rodgau machen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.