News

Slider

Hiermit möchten wir Sie über ein freudiges Ereignis informieren, über dessen Ausrichtung in Rodgau wir sehr stolz sind.

Der JSK Rodgau 1888 e.V.  ist in Zukunft Ausrichter des Asklepios -JSK-Herz-Kreis-Lauf.

Der Lauf findet erstmals am Sonntag, 3. Oktober von 12 bis 15 Uhr statt. Er startet im Maingau Energie Stadion, geht über maximal 5 Kilometer und endet an gleicher Stätte. Ziel ist die Bewegung von möglichst vielen Menschen an der frischen Luft, bei jedem Wetter. Von sehr jung bis sehr alt. Die Strecke ist so gewählt, dass man mit dem Kinderwagen, dem Rollstuhl und auch mit dem Rollator gehen kann. Die Strecke kann nach Belieben auch abgekürzt werden, wenn Teilnehmer/innen nach 1.000, 2.000 oder 3.000 Meter von der Kurzatmigkeit übermannt werden. Sie merken schon, es kommt nicht auf die Geschwindigkeit an, sondern darauf, dass sie möglichst viele Menschen bewegen.

Wir möchten als Familienverein, der dem Gesundheitssport sehr verbunden ist, für die gesamte Familie einen Event mit Bewegung für jedermann anbieten. Wer möchte kann die Runden auch mehrfach laufen. Wir fangen in den Kindergärten und Schulen an, weil dort die Begeisterung für spielerische Bewegung am höchsten ist, aber auch der ganzen Familie, ob Oma, Opa, Mama, Papa, eine große Freude bereiten kann. Zu diesem Zweck loben wir gemeinsam mit unseren Sponsoren einen Betrag von 3.000 Euro aus, der in Relation der Gesamtteilnehmer auf die Anzahl der gemeldeten Gruppen/Personen verteilt wird, mindestens jedoch einen Euro je Teilnehmer, der anschließen an die Fördervereine oder für ein Projekt der Schule/Kita ausgeschüttet wird. Daraus wird ersichtlich, dass der den höchsten Betrag bekommt, dem es gelingt, die meisten Teilnehmer zu aktivieren.  Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle unter Tel. 645130 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Herzliche Grüße

JSK Rodgau

Vorstand

Lothar Mark          Angelika Stark

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.