Tischtennis

Slider

Demnächst: Gastspiel bei 1. TTC 1946 Mühlheim am 2020-10-23 (FR) um 20:00

 

Unser Gastspiel bei TSG Mainflingen 1909 am 2020-09-16 (MI) um 20:00 ging mit 3:9 verloren.

Wie schon in der Vorwoche konnte in jedem Paarkreuz eine Partie gewonnen werden. Diesmal waren Uli + Heinz + Thu-Tram erfolgreich, während Uwe + Manfred + Jürgen auf bessere Zeiten hoffen müssen. Und wir haben sogar ein Mannschaftsfoto:

 20200916 2214 IMG 4509

Und es gab ein paar "erste Male": Jürgen spielte erstmals überhaupt für den JSK, Thu-Tram gewann erstmals ein Match, das auch in die Wertung kam, Heinz bestritt seinen ersten Wettkampf nach 3 Jahren Pause. Alles in allem ein sehr positiver Abend, wenn man sich das Endergebnis wegdenkt.

Unser Heimspiel gegen TTC 1939 Hainstadt II am 2020-09-10 (DO) um 20:00 ging mit 3:9 verloren.

In jedem Paarkreuz konnte eine Partie gewonnen werden; Uwe + Luis + Manfred steuerten die Punkte bei, Uli + Harald + Thu-Tram gingen diesmal leer aus. Leider fehlt das Mannschaftsfoto, aber wegen der allgegenwärtigen Gesichtsmasken hätte man sowieso nichts erkannt ;-)

Es war das erste Mal, dass die neuen Corona-Regeln zur Anwendung kamen: keine Doppel mehr, aber alle 12 Einzel werden ausgespielt, dh es gibt keinen vorzeitigen Abbruch nach 7 Punkten. Für die etwas schwächeren Spieler ist das gar nicht so schlecht, alle kommen auf die gleiche Zahl von Einsätzen.

Stand vom 20.06.2020
Ob
die Saison 2020/21 überhaupt stattfindet, und wenn ja, mit welchen Corona-bedingten Einschränkungen, ist noch völlig offen. Wir gehen aber ganz optimistisch davon aus, dass die Saison stattfindet. Allerdings haben sich einige Spieler zurückgezogen, so dass vom JSK nur noch 5 Mannschaften gemeldet werden können.

Update vom 09.07.2020
Inzwischen sind auch die Mannschaftsmeldungen veröffentlicht. Hier die Links:
 https://www.mytischtennis.de/clicktt/HeTTV/20-21/verein/46014/JSK-Rodgau/mannschaftsmeldungendetails/H/vr/
 https://www.mytischtennis.de/clicktt/HeTTV/20-21/ligen/3-Kreisklasse-Ost/gruppe/385538/mannschaftsmeldungen/vr/

Update vom 20.07.2020
Und hier folgen die Spieltermine:
 https://www.mytischtennis.de/clicktt/HeTTV/20-21/ligen/_/gruppe/385538/mannschaft/2366656/_/spielplan/vr/

Am 17.07.2020 hat der HTTV einen Newsletter verschickt; Ausschnitt aus dem Inhalt:
Mit dem Start der VR-Cups im Juni ist der HTTV als erster Landesverband wieder aktiv in den Wettkampfbetrieb eingestiegen. Erfreulicherweise wurde dies sowohl von den Ausrichtern als auch von den Spielern sehr gut angenommen. Natürlich halten sich die Ausrichter an das Schutz- und Handlungskonzept.
Mit der Anpassung der Corona-Verordnung mit Gültigkeit vom 11. Juni 2020 ist der Kontaktsport in Hessen erlaubt. Somit darf auch wieder Doppel gespielt werden. Zudem dürfen gemäß der aktuell vorliegenden Verordnung Spieler*innen wieder gemeinsam in einem PKW anreisen.
Was die Saisonplanung 20/21 betrifft, gehen wir Stand jetzt von einem regulären Beginn der Runde aus. Wenn sich nichts ändert, wird nach dem gleichen Spielsystem gespielt wie bisher. Es werden also Doppel und Einzel ausgetragen. Gibt es eine Verschärfung, kann die Situation eintreten, dass Abweichungen zur WO zukünftig temporär beschlossen werden müssen. Der neue Abschnitt M der WO lässt dieses zu. 

Die erwähnte "Verschärfung der Situation" ist dann tatsächlich eingetreten, was ua dazu führt, dass keine Doppel mehr gespielt werden, aber dafür alle 12 Einzel. Es gibt keinen Abbruch mehr nach 7 Punkten, dh es können Ergebnisse zwischen 12:0 und 6:6 vorkommen.

Der jeweils aktuelle Stand der Corona-Regelungen ist unter folgendem Link zugänglich:
https://www.httv.de/service/corona/

Cookies